Panier d'achat EUR
Diponible maintenant: calendrier de l'avent +15% de réduction avec le code: BOX - Plus d'infos
News
Sind das die neuen Weltmeister in Fortnite?

Alleine 30 Millionen US-Dollar beim Final-Event, 40 Millionen US-Dollar insgesamt – das ist die Fortnite-Weltmeisterschaft 2019. In New York City treten am kommenden Wochenende 100 Spieler im Einzel sowie 100 Spieler im Duo an, die sich in den vergangenen Monaten durch diverse Qualifikationen für das Event empfehlen konnten. Ausgetragen wird das Event im Arthur Ashe Stadium, in dem normalerweise die besten Tennis-Spieler der Welt aufeinandertreffen und um den Sieg der US-Open spielen.

Auch LevlUp in New York City vertreten

LevlUp wird mit Spielern von Team Atlantis und M10 eSports ebenfalls bei dem Finalevent vertreten sein, die sogar sehr gute Chancen haben, den Titel in den zwei verschiedenen Disziplinen für sich zu verbuchen. Im Duo zählt der Niederländer Dmitri Van de Vrie, besser bekannt als Mitr0, zu den Favoriten des Turniers, der mit seinem Partner Mongraal an den Start gehen wird. Der 17-jährige Spieler von Atlantis verbucht während seiner Fortnite-Karriere schon Turniereinnahmen von knapp 300.000 US-Dollar – in New York will er noch eine Null an den Betrag hängen, den es für den ersten Platz im Duo zu erspielen gibt.

Im Solo werden diverse Spieler aus Deutschland vor Ort in New York sein, darunter auch einer der besten Newcomer der letzten Monate. Kevin ‚Letshe‘ Fedjuschkin ist sogar noch jünger als sein Teamkamerad Mitr0 und mit 15 Jahren einer der unerfahrensten Spieler innerhalb des Turniers. Nichtsdestotrotz besitzt auch er gute Chancen auf die vorderen Plätze, sollte er seine Form der letzten Monate wiederholen können. Er ist außerdem einer der wenigen Controller-Spieler, die sich für das Event qualifiziert hatten.

M10 eSports hingegen hat erst am gestrigen Tag einen neuen Spieler vorgestellt, der in Zukunft für die Organisation von Mesut Özil auflaufen wird. Max ‚Fledermoys‘ Grunwald qualifizierte sich schon in der dritten Woche für die World Cup Finals in New York und trägt seit gestern ein neues Trikot.

LevlUp als Partner der deutschen WM-Übertragung

Das Turnier wird am Samstag und Sonntag ausgespielt und kann auf dem Twitch-Channel von LevlUp-Partner Maximilian ‚Trymacs‘ Stemmler verfolgt werden. Doch auch Michael ‚MckyTV‘ Doleys wird vor Ort sein und das LevlUp-Duo komplettieren, die das größte Turnier der Geschichte im esports in deutscher Sprache moderieren werden.

Teilnehmer Team Atlantis Fortnite-WM:

  • Letshe
  • Mitr0
  • K1nzell
  • Tuckz

    Deutschsprachige Teilnehmer Fortnite-WM:

    • Atlantis Letshe
    • M10 Fledermoys
    • E11 Stompy
    • E11 Tschiiinken
    • Ghost Issa
    • Gambit fweXy
    • aqua.
    • LYGHT
    • Emqu
    • Derox